kdp




Facebook    reddit    Tweet this page    digg it    forum
YouTube Adventure Channel

Beneath a Steel Sky englische flagge

Lösung

Mittlere Ebene

steelsky
Nimm das Kabel, das hier so faul herumhängt mit. Ein Glück, dass es genau hier in dieser Etage hängen geblieben ist, wäre es noch tiefer gefallen wäre es erstmal unerreichbar, denn noch tiefer kommst du ja erst später.
Verlasse nun diese Aufzugszene nach links.
Gehe hier in die Abzweigung nach hinten, also rechtsoben aus dem Bild raus.
Du kommst in eine recht ruhige Wohngegend genannt Belle Vue, in der auch solch hohe Sicherheitstypen und Militärtiere wohnen, wie auch Reich, der Sicherheitsbeamte, der dir bis in den Hochofen unter der Recyclingfabrik gefolgt ist.
steelsky
Benutze Reichs ID Karte mit dem Schlitz neben der linken Tür um aufzusperren und seine Wohnung zu betreten. Da er entzweit neben dem Brennofen liegt wird es ihn auch nicht weiter stören, wenn du hier einfach so eindringst und ein wenig herumschnüffelst und gar seine Sachen mitnimmst.
steelsky
Gehe also in Reichs Wohnung. Hübsch hier. Rücke das Kopfkissen zurecht und siehe da, es kommt eine Zeitschrift zum Vorschein. Nimm die AnarchoBiker Zeitschrift an dich und mehr kannst du hier drin erstmal nicht tun. Nichtmal der Fernseher funktioniert, so was aber auch. Wäre echt interessant zu sehen, was in der Zukunft so in der Flimmerkiste läuft. Wahrscheinlich Wiederholungen von guten Filmen aus der Vergangenheit oder Remakes dieser...

Gehe nach außen und warte auf Lamb, der hin und wieder vorbeikommt. Rede mit ihm darüber, wer den Fahrstuhl repariert hat.
steelsky
Gehe wieder auf den Steg, der in dieser Etage alles verbindet und folge diesem Stegweg ganz nach rechts. Hier findest du das Reisebüro TravelCo, welches du nun auch noch betreten solltest. Rede mit dem Mann der hinter seinem Schalter locker flockig die Beine hochgeschlagen hat und haue ihn auf Tickets an. Am besten die Economy Tickets, also die billigen. Doch leider will er dir die Tickets nicht sofort geben, es gibt ja Wartelisten und du bist nun wohl ganz hinten auf einer dieser Listen gelandet.
Rede mit ihm über einen Virus auf seinem Computer (rede vorher mit Joey) und dann, clever wie du bist, hast du ihn sofort durchschaut, und fängst an mit ihm zu tauschen, also gibst du ihm das Biker Magazin, welches du gerade eben unter Reichs Kopfkissen gefunden hast. Der Mann ist sofort hellauf begeistert und druckt dir auch gleich die Tickets aus. Vergiss nicht, sie einzupacken!



Vorherige Seite - Rohr und Leitungs Fabrik    Nächste Seite - Fabrikbesichtigung




up







forum gms Main

englische flagge    up

Facebook    reddit    Tweet this page    digg it    forum
YouTube Adventure Channel

Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:


Kein Kommentar



Neuen Kommentar abgeben


Text: *
Name: *

web:  


email: *

Mail-Adresse verstecken?

Spamschutz: *

bitte 1698 eintragen






up



..:: © by selmiak 2004-2019 ::..
-= Beneath a Steel Sky © 1994 by Revolution Software =-
BE VIGILANT!