kdp



Facebook    reddit    Tweet this page    digg it    forum
YouTube Adventure Channel



Flucht englische flagge

machinarium


Natürlich gehen wir jetzt erstmal zu dem Gullideckel und machen den mit dem Besenschlüssel auf. Huch, da sitzt der fiese Roboter und passt auf, dass keiner entkommt und ballert auf seine Zielscheibe. Nun müssen wir ihm den echten Schlüssel mopsen.
Wenn er gerade kippelt schubse ihn um und klaue ihm die itemKugeln vom Tisch. Wenn er sich dann neue Kugeln aus der Zielscheibe popelt klaue ihm auch noch seinen itemSchlüssel. Sobald er wieder sitzt, schubse ihn nochmal um, und klaue ihm wieder seine Kugeln. Schmeiße die Kugeln nun vor den Kasten mit den 2 Schlüssellöchern. Wenn er sich nochmal neue Kugeln besorgt steige aus deinem Loch und schließe das linke Schloss auf und verschwinde schnell wieder im Loch. Nun flüchten die beiden anderen Roboter und er verfolgt sie. Nun kannst du gefahrlos aus dem Loch steigen.


machinarium


Steige die Treppe hinauf und betrete den Raum dort. Gehe auch hier die Treppe hinauf und schalte das Licht aus. Merke dir die Uhrzeit, die die leuchtenden Ziffern der Uhr im Gefängnis anzeigen. Gehe nun noch nicht hinaus, sondern zurück zur Zielscheibe und von dort in den Zellentrakt. Betrete die mittlere Zelle (diese ist schon offen, da du ja das linke Schloss benutzt hast), strecke dich und nimm den gut versteckten itemGummipümpel von der Decke. Du brauchst den Gummipümpel um die Pümpelpistole zu bauen, aber mehr dazu im nächsten Abschnitt, lies einfach weiter. Falls du den Pümpel einfach nicht finden kannst, wie so einige, die diese Lösung benutzen, dann hilft dir das Bild hier drunter hoffentlich die Pömpelpistole zu bauen.

machinarium


Verlasse nun diese Zelle wieder und benutze das Panel ganz links. Tippe hier die Uhrzeit, die die leuchtenden Ziffen der Uhr im Knast anzeigen ein und wie von Zauberhand öffnet sich die Tür für dich. Falls du es schon wieder vergessen haben solltest, der Code lautet 04:45.
Nun betrittst du halt diese Zelle und öffnest den Schrank, indem du das Rätsel löst. Du musst alle grünen Bobbel in der Mitte anordnen. Das ist recht einfach und durch ausprobieren zu lösen. Da die Anordnung zu Beginn immer anders ist, kann ich dir auch leider gar keine Lösung dazu hier her schreiben. Du erhältst dafür nun einen itemTeil einer Pistole. Der Pümpel vervollständigt die itemPistole. Nun haben wir endlich die Pümpelpistole gebaut und gehen darauf zu dem Raum mit der leuchtenden Uhr zurück und verlassen die Räumlichkeiten und treten vor die Tür.
Du kannst auch noch einen Blick durch das Teleskop werfen, ehe du den Raum verlässt, dann weißt du auch gegen wen und was du kämpfst. Dann aber nichts wie raus vor die Tür und auf die nächste Seite dieser exquisiten Lösung.



up



05 main 07








forum gms Main

englische flagge    up

Facebook    reddit    Tweet this page    digg it    forum
YouTube Adventure Channel

Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

1) drift      (mail versteckt)
schrieb am: 2015-01-06 06:33:47

How do you get the middle cell open?
2) selmiak      (mail versteckt)
schrieb am: 2015-01-09 19:07:16

just use the key in the hole on the left in the room before the cells. You should have done this already to free the 2 robots from the middle cell.


Neuen Kommentar abgeben


Wenn du ein Problem mit dem Spiel hast, und etwas nicht so funktioniert, wie es in der Lösung beschrieben ist, dann schreibe bitte auch die Version von machinarium und auf welchem System bzw. Gerät du es spielst in deinen Kommentar rein! Das ist dann doch recht hilfreich!

Text: *
Name: *

web:  


email: *

Mail-Adresse verstecken?

Spamschutz: *

bitte 906 eintragen






up



..:: © by selmiak 2009-2019 ::..
-= machinarium © 2009 by Amanita Design =-