Hitman: Blood Money





deutsche Version basierend auf dem FAQ von Mike Penance

Paragraph 47


Mission
  • Mark Parchezzhi III töten
  • Vizepräsident Daniel Morris töten
Empfohlene Ausrüstung:
W2000 (komplett aufgelevelt, inklusive Tresorkoffer), eine versteckbare (nicht custom) Waffe
Durchschnittszeit: 13:21

Personen im Level: 74
2 Ziele, 42 Bodyguards, 30 Unschuldige

Informationen kaufen? Mehr teilweise Spoiler!


BITTE BEACHTEN

Und jetzt kommts. Wenn du deinen Bekanntheitsgrad bis jetzt auf einem sehr geringen Niveau gehalten hast, kommst du auf dieser Mission sehr gut zurecht. Wenn du natürlich auf den vorherigen Missionen komplett Amok gelaufen bist und im roten Bereich gelandet bist schöpfen die Wachen in diesem Level sehr schnell Verdacht und schießen los, sobald sie dich sehen. Also, solange du da nicht mit gezogenen Waffen reinstürmen möchtest und/oder im Sarg heimkehren möchtest ist in diesem Fall dein Spiel sehr schnell vorbei, also solltest du die vorherigen Missionen nochmal spielen und mit einem besseren Rating abschließen...


Gehe also durch den Haupteingang rein und betrete dann die Toilette zur Linken, noch vor der Sicherheitsschleuse. Pass auf, dass die Tür zu ist, dann wirfst du deine Waffe auf den Boden. Dann öffne die Tür und warte ab, bis jemand die Waffe bemerkt. Sobald jemand die Waffe bemerkt, wird er sehr schnell und direkt den Sicherheitsdienst alarmieren, und dieser kommt auch schon angerannt. Sobald er hier drin ist sedierst du ihn mit der Betäubungsspritze. Und schon haben wir eine nette US Marine Uniform die auch noch sehr gut passt.

Schnapp dir deinen Gewehrkoffer und gehe durch die Türen genau gegenüber vom Haupteingang. Du musst deinen Gewehrkoffer leider immernoch auf das Förderband werfen, ansonsten lassen die paar vielen Wachmänner deine Verkleidung platzen. Nach der Doppeltür links kommst du in das Hauptquartier der Security, und alle coolen Typen wollen da natürlich rein.

Hier drin findest du die Zugangskarte zum Hauptgebäude und ein Videoband, das du erschreckend einfach klauen kannst. Nimm beides mit und gehe in den Gang zurück. Gehe nach links und dann immer geradeaus bis du in den Flaggenraum kommst. Am Ende dieses Gangs ist die Tür, die mit dieser Zugangskarte aufgeht. Folge der Treppe nach oben und schaue dann auf deine Karte. Daniel Morris sollte auf diesem Stockwerk irgendwo herumlaufen, wenn er nicht da ist, geht er wohl gerade mit 'Justice' Gassi, toller Name für einen First Dog.

Aber er kommt irgendwann zurück, und das ist doch die Hauptsache, oder? Sollte nicht allzulange dauern. Schau auf deine Karte, links von dem runden Raum ist ein weiterer Raum der vom Gang aus verschlossen ist, breche also ein und verstecke dich hier irgendwo, am besten im Schrank. Welche gemeingefährliche Mordmethode werden wir nun anwenden? Warte einfach hier drin bis der Vizepräsident Daniel Morris von seinem wichtigen Geschäft mit dem Hund zurückkommt und dann entledige dich seiner ledigen Person auf die Art, die dir gerade am besten gefällt. Leise ist immer gut.

Die Kiste im Raum direkt neben dem runden Raum ist sehr gut geeignet um seine Leiche sicher zu verstauen. Nachdem der Vizepräsident nun ausgeknockt in einer Kiste auf seine Beerdigung wartet gehst du nun aus der Tür raus in den kleinen Innenhof mit Wiese. Du musst ein paar kleine Treppen nach unten gehen, direkt neben der großen Treppe nach oben. Gleich nachdem du rauskommst ist links ein Blumenrankengitter zum dran hochklettern, und weil es schonmal da ist klettern wir da auch daran hoch. In diesem Innenhof läuft ein einzelner Secret Service Agent herum, pass auf, dass er dich nicht dabei beobachtet.

Siehst du diesen kreisrunden Ausschnitt auf der Karte? Ein Secret Service Agent kommt aus der Tür da sehr oft raus und macht Raucherpause. Sediere ihn oder schubse ihn einfach so, dass er sich den Kopf stößt, dann ziehe ihn ans andere Ende der Kuppel ehe du seine Klamotten anziehst und ihm die Schlüsselkarte zum Gebäude abnimmst. Pass auf, der Hausmeister kommt hier auch öfters mal vorbei um Pause zu machen.

Mit der Keycard kommst du nun ins Gebäude, renne also durch den Bürobereich und raus ins Treppenhaus. Die Karte kann da hilfreich sein. Über die Treppen kommst du einen Stock tiefer zu weiteren Büro Abteilen. Kämpfe dich durch das Labyrinth aus Arbeitsplätzen (ein Wunder, dass die hier drin überhaupt zum Arbeiten kommen) und betrete das Oval Office.

Im Oval Office findest du niemand geringeren als Mark Parchezzhi III. Nachdem ihr ein wenig geplaudert habt und es unschön wird flieht Mark während er die Haupttüre hochjagt und alles in Flammen setzt und somit die Sprinkleranlage anschaltet. Folge ihm einfach mal sehr schnell, er geht genau auf dieses Dach von dem wir gerade eben kommen. Verlaufe dich nicht im Cubicle Labyrinth. Mark Parchezzhi III wartet auf eben dem Dach neben der Leiter am Gerüst auf dich. Sobald er dich sieht eröffnet er das Feuer auf dich, also bleib auf Distanz und erschieße ihn mit deinem W2000.

Nachdem Mark III nun platt ist haben wir also gewonnen. Also pack dein Gewehr wieder ein und gehe zum Ausgangspunkt. Der Exit ist sehr nahe am Startpunkt dieser Mission, und dort liegt ja auch 47s Anzug herum. Ich habe mir noch einen dieser Wackelkulis mit einer nackten Lady drauf im Geschenkeladen besorgt... hey, warum denn nicht, es ist ein langer Weg.

Geheiminfos
up

  1. Meldet ein Metalldetektor eine Waffe, eröffnen die Wachen das Feuer.
  2. Am Eingang des Museums konfiszierte Waffen werden vom Sicherheitspersonal aufbewahrt.
  3. Das Weiße Haus ist von einem (mehr oder weniger hohen) Gitterzaun umgeben.
  4. Wird das Laser-Alarmsystem des Museums ausgelöst, gehen die Wachen dem Zwischenfall nach.
  5. Die First Lady hat einen Hund, der regelmäßig im Hof des Weißen Hauses Gassi geführt wird.
  6. Das Oval Office war bereits Schauplatz unzähliger historischer Treffen.
  7. Die für die Renovierung des Hauptgebäudes verantwortlichen Handwerker haben einige Gerüste aufgestellt.


Hört ihr die Englein singen Requiem

  englische flagge






Kommentare


add comment Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

Kein Kommentar

add comment Füge deinen eigenen Kommentar hinzu:

Text:
*
Name:
*

Spamschutz: bitte 2106 eintragen
*
email:
*
Mail-Adresse verstecken?
webb:
 




© by Mike Penance 2014-19
Page Layout & Design & German Version © selmiak 2015-19
Hitman: Blood Money © 2006 Eidos Interactive