Final Fantasy XII




Die Paramina Schluchten

Und schon wieder bist du in den Paramina Schluchten gelandet. Nun kannst du endlich nach Süden losziehen. Lege am besten ein Item an, das die Analyse Ability hat, da hier sehr viele Fallen auf dich warten. (Der Analysezauber tut's auch, den musst du halt einfach öfters erneuern.)

Paramina Schluchten / Gefrorene Pfade

Schlage dich nach Süden durch. Viel Bemerkenswertes gibt es hier nicht, außer vielleicht die Schatztruhen in diesem Ringgang.

Paramina Schluchten / Vereiste Stromschnellen

Vorsicht, gleich am Anfang liegt eine Stachelmine herum, dann geht's weiter in den 2. (südlichen) Ausgang nach Westen.

Paramina Schluchten / Wehflockenklamm

Hier ist nur ein Savekristall, und dazu noch nur ein Blauer. Also schnell aufgefrischt und weiter.

Paramina Schluchten / Eisdrachengrab

Wie der Name schon sagt, warten hier einige Eisdrachen auf dich, aber sofern du das Eisschild angelegt hast, sollten sie dir nicht allzu viel anhaben können. Weiter südlich warten dann noch n paar Garudas auf dich und dazu noch n paar mehr Fallen, also ist hier die Analyse Ability anzuwenden.

Paramina Schluchten / Mündung des Silberstroms

Hier gibt es Monster, sei vorsichtig...



Bur Omisace Stillschrein Miriam







Kommentare


add comment Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

Kein Kommentar

add comment Füge deinen eigenen Kommentar hinzu:

Text:
*
Name:
*

Spamschutz: bitte 9968 eintragen
*
email:
*
Mail-Adresse verstecken?
webb:
 




© by selmiak & Lagoona 2007-2019
Final Fantasy 12 © 2007 Square Enix