Final Fantasy XII




Kaiserliches Archadis

Eine kurze Sequenz zeigt die eigentliche Hauptstadt des Imperiums, und es folgt eine kurze Storyszene.

Kaiserliches Archadis / Torant-Bezirk

Balthier verabschiedet sich kurzerhand, sobald du ein paar Meter gelaufen bist. Am besten sprichst du hier, wie auch in allen anderen Bezirken einfach mal alle Leute an, damit sich ihre Beschreibung von Erst- oder Zweitbürger in etwas Nützlicheres verwandelt. Du wirst bald sehen, warum. Gehe aber erstmal nach Westen.

Kaiserliches Archadis / Morbeli-Bezirk

Gehe hier in Charlotte's Magiekrämershop. Nebst neuer käuflicher Magie, triffst du die Treppe rauf triffst du auf Rocken Muu (ein Zwilling von Rocken Moo?), der die Mondsilbermedaille sucht. Dafür musst du den Erstbürger Otto finden. Der effeminierte Typ und die betörende Frau unten an der Treppe erwähnen etwas, dass ein gewisser Otto mit einer Magd ins Alte Archadis verschwunden sein. Du findest Erstbürger Otto im Alten Archadis in der Lufthauchgasse ganz im Nordosten, von ihm kriegst du auch die Medaille zurück, die du dann Rocken Muu wiederbringst (siehe dazu auch die Sidequest Nabreus Medaille).
Auch Jule findest du hier, der du in Nalbina zu einer Belohnung verholfen hast, falls du rechtzeitig da warst und den Imperialen mit einem Chocobo vertrieben hast. Sie gibt dir zum Dank einen Salamander-Stein (siehe auch die Sidequest Jule).
In Bulwart's Techniken-Handlung findest du nebst neuen Techniken auch den Kartenhändler-Mogry. Seine Karten für das Tchita-Hochland kosten 3300 Gil und für Archadia 230 Gil. Aber nun weiter - raus aus dem Laden und weiter umsehen.

Kaiserliches Archadis / Riana-Bezirk

Hier kannst du dich in Reburs Gambit-Handlung und im Warenhaus der Gebrüder Grandsch mit Gambits und Items eindecken. Bei Grandsch gibt's auch eine Anschlagtafel mit Mobausschreibungen. Ganz im Osten ist das Luftschiff-Terminal mit einem Speicherkristall.

Kaiserliches Archadis / Nirvas-Bezirk

Sprich hier mit dem Taxiführer. Der teilt dir mit, dass nur Leute mit mehr als 9 Weissknospen das Taxi benutzen dürfen. Und schon wieder musst du Julius Geld abtreten, diesmal 2500 Gil, damit er dir sagt, wie du zu Weissknospen kommst. Nun musst du Leute ansprechen und dir ihre Infos merken. Teilst du anschliessend der richtigen Person die richtige Info mit, kriegst du als Belohnung eine Weissknospe. Also, viel Spass... und denke daran, du kannst dir immer nur eine Info aufs Mal merken, so doof ist Vaan. ;-)


Insgesamt gibt's 28 Weissknospen zu finden



Nirvas-Bezirk

  • Aufmerksamer Gentleman (Schweisstreibende Arbeit) --> Werber
  • Aufmunternde Forscherin (Aufmunternde Worte) --> Versuchsvermassler
  • Herr mit Erklärungsproblemen (Lohnkürzung) --> Blaudiamant-Dame
  • Schauspielschülerin (Weg eines Schauspielstars) --> Alte Diva
  • Enschlossene Forscherin (Entschluss zur Kündigung) --> Pensionierter Forscher
  • Sportliche Dame (Spitzensportler) --> Bücherwurm


Riana-Bezirk

  • Gemüseverkäuferin (Rundkorn ist ausverkauft) --> Gemüseverkäufer
  • Gourmet (Revolutionäres Gericht) --> Miserable Köchin
  • Tarotlegerin (Traurige Zukunft) --> Happy-End-Romanautorin
  • Finder eines Briefes (Liebeswunsch) --> Romantisches Fräulein
  • Gambit-Interessent (Urteilsvermögen ^ Gambit) --> Kartenbesitzerin
  • Von Lieferung wissender Mann (Item meiner Schwester) --> Auf Lieferung
  • wartende Frau
  • Frau mit Reisetipp (Bhujerbas Luftgarten) --> Verhinderte Bhujerba-Touristin


Morbeli-Bezirk

  • Ehemann (Hochzeitstag) --> Ehefrau
  • Frau in Lehrernot (Hauslehrer) --> Hauslehrer
  • Feder erstrebendes Mädchen (28 Weissknospen) --> Feder erstrebender Jüngling
  • Magisch begabtes Mädchen (Magische Begabung) --> Rektor der Magieakademie
  • Schmuck suchende Frau (Schmuck aus Giza) --> Mann aus Giza
  • Nostalgische Dame (Strassengaukler) --> Über Familie sinnendes Mädchen
  • Doppelgänger (Meister der Verkleidung) --> Doppelgänger
  • Jüngling mit Richterambitionen (Ich will Richter werden) --> Frau eines
  • Richters
  • Reisefreundin (Ich reise gerne) --> Vagabund


Torant-Bezirk

  • Angehende Boutiquenbesitzerin (Meine eigene Boutique) --> Spendabler Mann
  • Mutter mit zu wenig Tickets (Theaterkarten) --> Tochter mit zu vielen Tickets
  • Historiker (Die Geschichte Archadis') --> Geschichtsinteressierter
  • Baulöwe (Ausgefallener Architekt) --> Unkonventioneller Architekt
  • Unglücklich Verliebter (Tochter eines Klienten) --> Unglücklich Verliebte
  • Lautenliebhaberin (Lautenspieler) --> Lautenspieler




Wenn du wirklich alle 28 Weissknospen gesammelt hast, kannst du die an einem Gildenschalter (zu finden in allen Läden) gegen eine Schwarzfeder eintauschen. Damit kannst du in der Stadt nun wirklich überall hin. Also zurück zum Taxiführer im Nirvas-Bezirk. Der fährt dich auf Wunsch weiter...

Kaiserliches Archadis / Senobul-Bezirk

Hier wartet Balthier ungeduldig auf dich. Als erstes solltest du gleich links (südwestlich) am Archadis-Kristall dein Spiel speichern. Gehst du weiter nach Norden, folgt eine weitere kurze Sequenz mit einem Richter und ein paar Soldaten. Gehe weiter nach Norden, wo dir jedoch ein Imperialer den Lift zum Zentrum der Stadt versperrt. Zurück in Richtung Taxi gibt's ne ziemlich informative Unterbrechung, wo einiges über Balthier's Familie rauskommt in Zusammenhang mit dem Draklor-Laboratorium. Sprichst du nun mit dem Taxiführer, hast du Zugang zu Jenem Ort... Es ist jedoch empfehlenswert, dass du dich erst mal in der Stadt mit allem neuen Zeugs ausrüstet, das dir erwerbenswert erscheint, z.B Kristallschild, Blindga, Aeroga, X-Potions oder auch Techniken. Speichere dann nochmal am Telepokristall, und weiter geht's. Wähle also die 2. Option beim Taxiführer und geh' zu Jenem Ort.



Altes Archadis Das Draklor Laboratorium







Kommentare


add comment Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

Kein Kommentar

add comment Füge deinen eigenen Kommentar hinzu:

Text:
*
Name:
*

Spamschutz: bitte 1942 eintragen
*
email:
*
Mail-Adresse verstecken?
webb:
 




© by selmiak & Lagoona 2007-2019
Final Fantasy 12 © 2007 Square Enix