Final Fantasy XII




MOBs

MOB 31 - normaler MOB

MOB: Catblepus Fabunil MOB: Xhauron

Fabunil
Danke an Shockstorm für das Bild!

Das Erwachen des Drachen

Rang VII - St.68 - TP:1390378 - MP:999 - CP:20000 - LP:39


Auftrag: Kneipe Sandmeer (Rabanastre)
Auftraggeber: Iyha//Lemelie (Weg zum Tempel / Bur-Omisace)
Aufenthaltsort: Mündung des Silberstromes / Paramina-Schluchten

Belohnung:
7000 Gil
1 Todespfeile
1 Telepostein


Die Auftraggeberin Iyha soll sich am Weg zum Tempel in Bur-Omisace aufhalten. Da angekommen, erfährst du von der Viera Lemelie, dass sie schon selber in die Paramina-Schluchten gegangen ist, um den Drachen Fabunil zu jagen.

Mach dich also auf zur Mündung des Silberstromes in den Paramina-Schluchten (betritt das Gebiet vom Garlydain-Gletscher her). Fabunil erscheint allerdings nur bei Schneesturm (nicht nur leichter Schneefall), du musst also vielleicht ein paarmal Gebiet wechseln, bis du ihn siehst, (z.B. zum Verwunschenen Wald und zurück), wenn es sonst nicht klappt.

Als Vorbereitung solltest du möglichst deine Schutzzauber aufgebaut haben (Vallum, Protes, Dubli, Hast, Courage, Ener). Sobald du Fabunil triffst, banne sofort seine Buffs. Er schlägt sehr hart zu, also heile regelmässig, und stelle dich auf einen Haufen Schlafga-, Stillga- und Schock-Zauber ein. Als Eismonster ist er anfällig für Blitzzauber, also nutze dies. Zusätzlich kannst du ihn mit Gemach und Sturz belegen, also wirf eine Nihopaloa/Allheilmittel-Kombo auf ihn. Es ist sehr hilfreich, wenn auch ein bisschen billig, wenn du dich zwischen den grossen Felsen und den gefrorenen Fluss positionierst.
So kann dich nämlich Fabunil nicht direkt erreichen (weder mit Kaltatem noch mit sonstigen physischen Angriffen). Und wenn du zusätzlich Reflek-Status hast (z.B. mit dem Rubinring), kann dir auch seine Magie nichts anhaben und du kannst ihn gemütlich aus der Distanz erledigen. Ab und zu hilft er sogar mit Schock selber mit. Trotzdem wird es ein bisschen dauern, da er extrem viele TP hat, aber was solls, es kann dir ja nicht viel passieren, bis er den Löffel abgibt. Am schnellsten geht es, wenn du deine drei Kämpfer mit Reflek ausrüstest und dich dann selber mit Blitzga zuspamst, das wird dann nämlich dreifach auf Fabunil zurückgeworfen.

Nach dem Kampf erhältst du den Kiltia-Ring. Gehst du anschliessend zu Lemelie zurück (Weg zum Tempel in Bur-Omisace), übergibst du ihr den Ring, und sie gibt dir eine Belohnung: 7000 Gil, Todespfeile und 1 Telepostein.




MOB: Catblepus MOB: Xhauron


ALLE MOBS AUS FINAL FANTASY 12

01) Streunertomate16) Bloddy31) Fabunil
02) Dexter17) Athmos32) Xhauron
03) Blütenkaktor18) Robi33) Gockatrice
04) Todesabt19) Blender34) Graninit
05) Nidheg20) Dunkel Ametite35) Ultros
06) Vanille Mousse21) Viraal36) Gil Kröte
07) Ring Drache22) Lindwurm37) Trick Star
08) Wyvern Lord23) Riesenfürst38) Ameisenlöwe
09) Marilith24) Goliatho39) Karotte
10) Engedoras25) Todessense40) Herr X
11) QuakQuak26) Thanatos41) Berytt
12) Ishtam27) Diabolos42) König Behemoth
13) Chopper28) Pisco Dämon43) Ixion
14) Vorpal Kaninchen29) Wild Morbol44) Götterwesen
15) Seelenbrenner30) Catblepus45) Yiasmat









Kommentare


add comment Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

Kein Kommentar

add comment Füge deinen eigenen Kommentar hinzu:

Text:
*
Name:
*

Spamschutz: bitte 8323 eintragen
*
email:
*
Mail-Adresse verstecken?
webb:
 




© by selmiak & Lagoona 2007-2019
Final Fantasy 12 © 2007 Square Enix