Jak and Daxter



powercell

Energie Zellen
Verbotener Dschungel


Wie du an alle Energie Zellen im Gebiet Verbotener Dschungel und an allen anderen Orten kommst findest du genau hier. Klicke den Link und du kommst zu der entsprechenden Seite mit dem Walkthrough und ausführlicher Erklärung für die Energie Zellen.

Felsgeysir Sanddorf Wächterstrand Verbotener Dschungel
Nebelinsel Feuer Canyon Fels Dorf Precursor Becken
Verlorene Precursor Stadt Sumpf Gebirgspass Vulkan Krater
Schneegebirge Spinnen Höhle Lava Rohr Gol Und Maias Zitadelle
Orbs - Verbotener Dschungel Jak Steuerung Späh Fliegen - Verbotener Dschungel




Energie Zellen - Verbotener Dschungel






Setze den Eco-Strahl wieder frei
Du musst über die Eco Maschine klettern und am Ende der Maschine den Spiegel zerstören. Daraufhin erscheint ein EcoStrahler. Diesen musst du mit button benutzen, und dann auf den nächsten ausrichten. Wo er ist wird dir zusätzlich zu meinen Beschreibungen durch einen Pfeil im Display angezeigt.

  • Strahler 1
    Befindet sich direkt hinter der Eco Maschine und erscheint, wenn du den Spiegel zerstört hast.

  • Strahler 2
    Ist am Ende des Weges von der ersten Hängebrücke aus geradeaus. (In der Nähe ist die Spähfliege 1.)

  • Strahler 3
    Neben dem Tempel von Strahler 2 aus über den Fluss.

  • Strahler 4
    Auf dem Berg über dem Fischer.

  • Strahler 5
    Am Strand auf dem Weg zum Sanddorf.



Begebe dich zur Spitze des Tempels
Erstmal musst du die Tempeltüre aufbekommen, das machst du, indem du dich auf der anderen Seite der Tempeltüre in die Blaue Eco Öffnung stellst und dann zur Tür rennst, worauf eine etwas löchrige Brücke erscheint. Schnell rüber und solange du noch mit blauem Eco aufgeladen bist, öffnet sich die Tempeltüre für dich.
Einmal drinnen musst du dich ständig mit blauem Eco aufladen und nach oben klettern. Innerhalb des Tempel ist eine Spähfliege offensichtlich und eine etwas außerhalb. schau am besten unter Späh Fliegen - Verbotener Dschungel 4 und 5 nach.
Einmal oben angelangt, geht es gleich weiter zur nächsten Aufgabe, im Inneren des Tempels, also nicht wieder runterspringen.
...was auch nicht sonderlich gesund ist!


Finde den Blauen Öffnungsschalter
Auf der Spitze des Tempels ist ein Mechanismus der dich in das Tempelinnere hinabfahren lässt, wenn du einmal da unten bist folgst du dem Weg (ein wenig klettern und los gehts, die Türen gehen noch nicht auf) und kannst eine weitere Energiezelle abgreifen. Dadurch werden nun alle Blauen Eco Öffnungen geöffnet.
Nun kannst du dich auch am Wächterstrand zum Kanonenturm schießen!


Besiege die dunkle Eco Pflanze
Hier ist nicht viel zu tun, pass auf, dass dir die stacheligen Viechers nicht zu nahe kommen. Stelle dich dazu am besten in eine Ecke außerhalb des Kreises auf dem Boden und gehe dann, wenn sie dir zu nahe kommen in die andere Ecke. Die blöden Stachelviecher laufen dir natürlich nach, aber jetzt kommt der Clou, wenn genügend Zeit verstrichen ist, fahren diese ihre Stacheln ein und du kannst sie erledigen. Wenn sie ihre Stacheln noch außen haben ist es sehr ungesund sie zu berühren, auch wenn du dies verbunden mit einem Angriff tust.
Wenn du alle Stachelviecher erledigt hast hält die Pflanze ihren Kopf/ihre Blüte hoch, und du kannst über die Blätter hochklettern bis vor den Kopf und sie boxen.
Nach drei Durchgängen von Boxen, Stachelviecher, Boxen usw. ist sie erledigt.

Nachdem du die Pflanze besiegt hast, vergiss nicht ihr auf den Kopf zu springen, bis sie keine Orbs mehr ausspuckt.


Fange 200 Pfund Fisch
Im Canyon unterhalb des Tempels ist der Fischer. Er erklärt dir eine Art Mini Spiel, bei dem du 200 Pfund Fisch fangen musst. Das Spiel ist in 3 Stufen aufgeteilt.

  • Runde 1
  • Es kommen große, kleine und giftige Fische und du musst die großen und kleinen fangen, die giftigen meiden und so wenig wie möglich entwischen lassen.

  • Runde 2
    Es kommen nur giftige Fische und du musst ihnen ausweichen.

  • Runde 3
    Es kommen wieder alle Fische und du musst sie fangen.

Wenn du das geschafft hast bekommmst du eine Energiezelle vom Fischer und du darfst sein Schnellboot benutzen, mit welchem du zur Nebelinsel fahren kannst. Es befindet sich im Sanddorf.


Folge dem Canyon bis zum Meer
Recht simpel, dort im Canyon, auf der selben Höhe des Fischers, nur etwas weiter, dort wo die 3 Blauen Eco Schwurbel rumschwirren, ist ein Loch in der Felswand, durch das du gehen musst, und dort wartet auch schon deine Energiezelle auf dich.


Öffne die verschlossene Tempeltür
Auf der Rückseite des eigentlichen Tempeleingangs ist eine verschlossene Tür im Tempel, welche sich nur öffnen lässt, wenn du mit Blauem Eco voll bist. Du hast 3 Möglichkeiten dich mit dem Blauen Eco zu versorgen:
Solange du den Spiegel der Ecomaschine noch nicht zerstört hast, kannst du dich einfach mit dem Blauen Eco, welches sich dort oben drauf befindet aufladen, oder tief unten am Boden des Canyons sind 3 blaue Ecos, die du einsammeln und dich dann mittels der blauen Sprungplattform nach oben schießen kannst, um dann zur Tempeltür zu rennen, oder du gehst in den Tempel, lädst dich dort voll und springst aus halber Höhe zur Tempeltür.


Befreie die Sieben Späh-Fliegen
...siehe Späh Fliegen - Verbotener Dschungel




powercell


Felsgeysir Sanddorf Wächterstrand Verbotener Dschungel
Nebelinsel Feuer Canyon Fels Dorf Precursor Becken
Verlorene Precursor Stadt Sumpf Gebirgspass Vulkan Krater
Schneegebirge Spinnen Höhle Lava Rohr Gol Und Maias Zitadelle
Orbs - Verbotener Dschungel Jak Steuerung Späh Fliegen - Verbotener Dschungel

   englische flagge


Kommentare


add comment Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

Kein Kommentar

add comment Füge deinen eigenen Kommentar hinzu:

Text:
*
Name:
*

Spamschutz: bitte 5826 eintragen
*
email:
*
Mail-Adresse verstecken?
webb:
 




© by selmiak 2003-2019
Jak and Daxter © 2001 Naughty Dog