Silent Hill 3

sol
Navigation - Silent Hill 3
•   Lösung  • WaffenMonsterGeheimnisseTrophäenLinksText-LösungHauptseitePS2 Games





Kapitel 2

Einkaufszentrum

Eine schwere Nuss zu knacken

Zweiter Stock (Rolltreppen)
Von hier aus kannst du den Speicherpunkt benutzen, oder gleich in den 3. Stock gehen. Benutzte hierfür die Rolltreppen, die nach oben führen.
Von denen die nach unten führen kannst du nur herunterstürzen und sterben, lasse sie deshalb links, bzw. hinter dir liegen.

Dritter Stock
Vorsicht vor dem Keulenschwinger und dem Zombiehund. Der Zombiehund kommt verspätet angerannt und fällt Heather an, wenn sie zulange auf dem Gang im dritten Stock steht. Gehe hier am besten am Keulenschwinger vorbei, in die erste Tür rechts (S)

Restaurant
Hier liegt ein gegrillter Hund rum (yummeee!!). Schau in dir an, und du erhältst den GEKOCHTER SCHLÜSSEL. Einen gekochten Schlüssel von einem gegrillten Hund... so was doofes, aber egal.
Schau dich weiter um im Restaurant, es gibt noch 1 Gesundheitsdrink und 1 Medizinkasten links neben der Tür am hinteren Ende.
Begib dich nun zurück auf den zweiten Stock. Hier kannst du nun Speichern am Speicherpunkt. Hinter dem Speicherpunkt gehst du in die Tür

Schmuckgeschäft
Hier findest du eine WALNUSS. Nachdem du die Walnuss erhalten hast, gehe weiter durch die Tür auf einen weiteren Gang.

anderer Durchgang zum Gang
Vom Schmuckgeschäft führt ein weiterer Weg zum Gang. Hierzu geht es durch einen anderen Raum, in dem sind aber 3 kleine Headbanger aber auch 3 Gesundheitsdrinks. Aber die WALNUSS aus dem Schmuckgeschäft ist wichtiger als das, also zuerst das Schmuckgeschäft, dann vielleicht dem Durchgang einen Besuch abstatten eventuell vorher speichern.

Gang
Pass auf den Keulenschwinger auf und gehe im Zickzack bis zu einer verschlossenen Tür. Hier benutzt du den GEKOCHTER SCHLÜSSEL um sie aufzusperren und betrittst das

Cafe
Es ist dir hoffentlich klar, das es sich hierbei um ein alternatives Cafe handelt. Hier wird an einer Stelle die Kameraführung plötzlich geändert und steht still. In der Einstellung kannst du das STAHLROHR an dich nehmen.
Für Infos über das STAHLROHR siehe in der verlinkten Waffensektion nach. Gehe nun weiter durch eine weitere Türe auf die

Alternative Empore
Gehe nun aus Heathers Sicht nach Rechts in eine Doppeltüre.

Geteilter Regalraum
Hier nimmst du das SPÜLMITTEL mit und gehst durch den Raumteiler. Dahinter gehst du durch die Tür.

Ventilator Gang
Hier schaltest du den Ventilator aus und gehst nach links in die Tür.

Gang mit fliegenden Blutsaugern
Hier kommst du nicht an den Viechern vorbei, auch wenn du sie abschießt oder abstichst, sie sterben nicht. DA musst du zu was härterem greifen, der Chemokeule!
Wenn du im Chemieunterricht richtig aufgepasst hast, weißt du noch, dass man keine Säuren und Basen mischen darf, da dies zu einer heftigen nebulösen Reaktion führt.
So ein Glück, dass wir gerade jetzt SPÜLMITTEL und REINIGUNGSMITTEL dabei haben. Dieses kombinieren wir miteinander und schauen was passiert. Falls du es verpasst haben solltest, du bekommst das Reinigungsmittel in der Damentoilette

Ventilator Gang
Schalte den Ventilator ein und gehe auf den

Gang mit toten fliegenden Blutsaugern
Hier gehts eine ganze Weile nur einen Gang entlang ohne Türen, wenn die erste kommt, gehst du in die erste, kommst in einen Raum, der keiner Nummer wert ist und nimmst das Rindfleisch, und zurück auf den Gang.
Weiter den Gang entlang und nach einer Rechtslinks kurve stehst du vor einer Tür, durch welche du in den

Raum mit Keulenschwinger
kommst. Den Keulenschwinger ignorierst du und rennst an ihm vorbei, durch die Tür auf den

Gang mit Absturzgefahr
Hier ist der Boden offen, und viele Spinnenviecher treiben ihr Unwesen. Sie können problemlos von Stockwerk zu Stockwerk klettern, und machen dir somit erhebliche Probleme. Wenn du schnell genug bist jedoch nicht. Pass auf, dass du nicht in ein Loch im Boden fällst, und dann geht’s in den

Glückliches Sportgeschäft
Hier befindet sich mal wieder ein Speicherpunkt. Nutze ihn. Hier siehst du eine Daumenzwinge auf einer Krankenbahre (so was ist Grundausstattung in jedem vernünftigen Sportgeschäft, noch nicht gewusst?). Diese benutzt du als Nussknacker für die WALNUSS, stopfst die Walnuss eben in den Nussknacker hinein und knackst die Walnuss auf. Du erhältst keine Nuss, nachdem du die Walnuss mit diesem Ersatz für einen Nussknacker geöffnet hast, wäre ja auch zu einfach und könnte man erwarten, nein, du bekommst einen MONDSTEIN.
Wenn du dich nun fragst, was mit der armen Walnuss passiert, nachdem du sie so fies zerquetscht hast, nun, du kannst sie direkt selbst fragen, und sie beantwortet das auch.
Mit diesem Mondstein aus der Walnuss ausgerüstet kehrst du zurück in den 3. Stock, du musst aber nicht den ellenlangen Gang wieder entlangtraben, du kannst auch, bei Draufsicht auf das Sportgeschäft von außen nach links weitergehen und kommst wieder auf die alternative Empore

Dritter Stock
Hier gehst, oder besser rennst du von der Rolltreppe aus geradeaus zu der Tür mit dem Halbmond. Hier steckst du den MONDSTEIN hinein und gehst durch. Es gibt sonst keine weitere Verwendung für den Mondstein. Aber so eine Halbmondtür sieht man ja auch nicht jeden Tag...


Vorherige Seite - Wieder im ersten Stock    Nächste Seite - Bossfight: Schleimwurm


Navigation - Silent Hill 3
•   Lösung  • WaffenMonsterGeheimnisseTrophäenLinksText-LösungHauptseitePS2 Games

   englische flagge


Kommentare


add comment Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

Kein Kommentar

add comment Füge deinen eigenen Kommentar hinzu:

Text:
*
Name:
*

Spamschutz: bitte 8340 eintragen
*
email:
*
Mail-Adresse verstecken?
webb:
 




© by selmiak 2003-2019
Silent Hill 3 © 2003 Konami