Silent Hill 3

Navigation - Silent Hill 3
Waffen Monster GeheimnisseTrophäenLinksText-LösungHauptseitePS2 Games

sol

Dieses Kapitel setzt sich aus meinen persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen zusammen. Und natürlich meiner Kreativität, was die Namensgebung für diese ganzen schleimigen Kreaturen aus Silent Hill3 angeht.

Die Liste, wie oft wer mit was getroffen werden muss, ist leider aus Zeitgründen nicht ganz vollständig, und nur da wo es was zu lesen gibt vorhanden. Du kannst mir gerne per Mail einige deiner Erfahrungswerte mitteilen, du bekommst natürlich auch einen Credit Eintrag dafür. Auch wenn du Bilder von den Monstern hast die ich hier benutzen darf wäre ich mehr als erfreut.
Die Bossmonster und Strategien dafür findest du natürlich direkt an der passenden Stelle im Walkthrough.

Diese verschiedenen Monster können dir begegnen:
Bodenkrabbler Fechtertyp Fetter Klumpen Headbanger
Keulenschwinger Krankenschwester Spinnenviech Zombiehunde



Bodenkrabbler

Ein sehr nerviger Zeitgenosse, der nur aus rohem Fleisch bestehen zu scheint. Jedenfalls schaut er so aus.
Er krabbelt am Boden entlang und geht dir auf die Nerven und die Kniescheiben. Wenn du denkst du hast ihn erledigt und willst vorbei, fällt er dich noch mal an und zieht dir Lebensenergie ab.
Wirklich sehr nervig.
Einfach vorbeirennen geht meistens schief, da er dich leicht erwischt und sich festbeißt.
Am Besten aus sicherer Entfernung Erschießen, oder weitläufig umgehen. Elektroschocks sind wirkungslos, da Heather den Elektroschocker nicht so tief, wie die Bodenkrabbler sich befinden anwendet.


up



Fechtertyp

Diese Kerlchen tauchen das erste mal in der Kapelle auf und gehen dir von da an mit ihren stechenden Attacken auf die Nerven.

Was tun?
Aus der Distanz abschießen, oder weiträumigst umgehen. Nur sind sie meist da, wo es eng ist, also warten auf den Richtigen Augenblick, also, ihn zustechen lassen, ausweichen, dann vorbei.


up



Fetter Klumpen

Wiegt sicherlich 300kg oder mehr und ist müde. Bis er sich mal aufgerichtet hat, hast du ihm schon längst eine mit dem SCHLEGEL übergezogen. Manchmal verträgt er mehr, manchmal, ist er nach 2 Schlägen tot und erledigt.
Nach einem Schuss aus der Shotgun fällt er erst mal um, daraus ergibt sich die Technik, die am besten bei ihm funktioniert, Wenn er zu Beginn (ist meistens der Fall) auf dem Boden liegt, ziehst du ihm 2 Schlegelschläge drüber.
Falls er auf dich zugelaufen kommt, knall ihm eine Ladung Schot über den Pelz. ER fällt um und du kannst ihm 2 Schlegelschläge verpassen. Manchmal auch 3.
Wenn er aufsteht, schlägt er zumeist gleich zu, was dir Lebensenergie abzieht. Also schnelle 2-3 Meter wegrennen, umdrehen und noch eine Ladung Schrot. Dann wieder mit dem Schlegel (geht jetzt meistens 4 mal) und das selbe Spiel von vorne.
VORSiCHT: Manchmal entwickelt der träge Fette Klumpen eine Beachtliche Geschwindigkeit, wenn es darum geht dich zu verfolgen.

Hier noch die Daten für den Kill mit nur einer Waffe:

8 Treffer mit dem Katana (fest) ODER
20 Schuss aus der Pistole (nah) ODER
10 Schuss aus der Shotgun (nah ) ODER


up



Headbanger

Diese gibt es in klein und in groß, die Kleinen springen dich halt mal eben an, und das war’s dann auch, die verursachen nicht sonderlich viel Schaden. Diese sind auch schnell erledigt.
Später kommen dann die größeren Varianten, diese sind dann schon effektiver in ihren Attacken.

Was tun?
Wie bei jedem Monster eigentlich, versuche sie zu vermeiden. Wenn es zu viele von ihnen auf einmal sind, bist du chancenlos, wenn es ein Einzelner ist, ist er chancenlos.

up



Keulenschwinger

Ist ungefähr 1,5 mal so groß wie Heather, dafür sehr langsam.
Hat anstatt Armen komische dicke Knubbeln, die ich mal vorsichtig als Keulen definiere. Mit denen schupst er Heather, was wenig Schaden verursacht, wenn er damit zusticht, so verursacht das mehr Schaden.
Das Schupsen macht er natürlich extra, um Heather weiter von sich zu stoßen, damit er zustechen kann.

Was tun?
Vermeide ihm zu nahe zu kommen, falls es sich nicht vermeiden lässt, aus genügend Abstand draufballern, oder mit der Stange oder dem Schlegel auf ihn einprügeln. Mit den Schlagwaffen dauert es dementsprechend länger, bis du ihm sein bisschen verwachsenes Leben ausgehaucht hast.

9 Treffer mit dem Katana (fest) ODER
17 Schuss aus der Pistole (nah) ODER ...mit viel rennen! Nie mehr als 3!
4 Elektroschocks ODER ...also 4 Elektroschock + einige Kicks
4 Schuss aus der Shotgun (nah) ODER ...nach 2 fällt er um, dann noch mal 2!
25 Schuss aus der Masch.pist.(nah) ... 25-32 Schuss


up



Krankenschwester

krankenschwesterEine hinkende, schlurfende Gestalt, die schwer atmet. Diese taucht zuerst im Brookhaven Hospital in Silent Hill auf. Wo auch sonst, bei diesem Namen...
Sie ist mit einem Stock bewaffnet, der eine nicht unbeachtliche Reichweite hat.
Seltener ist sie mit einer Pistole bewaffnet, zielt aber zum Glück sehr schlecht.
Wenn du sie mit einer Schlagwaffe erledigen willst, erwischt sie dich mit dem Stock bestimmt einmal oder öfter. Und wenn es mehrere sind, was meistens der Fall ist, dann erst recht auf Feuerwaffen umsteigen, oder versuchen unbeschadet an ihnen vorbeizukommen.

3-4Treffer mit dem Katana (fest) ODER
3 Elektroschocks


up



Spinnenviech

Sehr langsame Viecher, die ausschauen wie riesige Spinnen. Wenn du ihnen zu nahe kommst, klappen sie ihre Messer aus und stechen dich.
Immer wenn diese Spinnenviecher auftauchen ist ein sehr nerviger Soundtrack am Laufen. Schnell weg, die spinnen, die Spinnenviecher

Was tun?
Da sie so langsam sind, schaffst du es immer an ihnen vorbeizurennen.

4 Schuss aus der Shotgun (fern) ODER
3-4Schuss aus der Shotgun (nah)


up



Zombiehunde

Verdammt schnelle Viecher, die Heather entweder anspringen, was wenig Schaden verursacht, sich aber doch mit der Zeit bemerkbar macht, oder sich an ihr festbeißen, und zerren, was natürlich mehr Schaden verursacht.

Was tun?
Am Besten Vorbeirennen (ohne Kugelsicher Weste). Wenn sie gerade an etwas ehemals Lebendem herumkauen, reicht es sich vorbeizuschleichen.
Mit dem Rindfleisch kann man sie ablenken (ich habe es aber so gut wie nie geschafft, soll aber möglich sein), oder am besten mit der Pistole ein paar Schüsse drauf, dann sind sie hin (ca. 3-4 Schüsse).
Mit den Schlagwaffen tust du dir schwerer, da sie so schnell sind.


5 Treffer mit dem Stahlroh (fest) ODER
5 Treffer mit dem Schlegel (fest) ODER
3 Treffer mit dem Katana (fest) ODER
6 Schuss aus der Pistole ODER
5 Schuss aus der Shotgun (fern) ODER
2 Schuss aus der Shotgun (nah)








Navigation - Silent Hill 3
Waffen Monster GeheimnisseTrophäenLinksText-LösungHauptseitePS2 Games




Kommentare


add comment Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:

Kein Kommentar

add comment Füge deinen eigenen Kommentar hinzu:

Text:
*
Name:
*

Spamschutz: bitte 8450 eintragen
*
email:
*
Mail-Adresse verstecken?
webb:
 




© by selmiak 2003-2019
Silent Hill 3 © 2003 Konami