The Last Guardian



kdp

Facebook    reddit    Tweet this page    digg it    forum
YouTube Adventure Channel   englische flagge

The Last Guardian

Übersetzung, Layout, Seitenaufteilung und vieles mehr von selmiak.
Basierend auf dem englischen FAQ von burqawitz

Kapitel 13
Vorherige Seite - Buntglas Augen auf Schienen Brücke   Schienen-Ketten Schwingen   Nächste Seite - Das riesengrosse Buntglas Auge




Du bist jetzt in einem weiteren größeren Innenraum mit einer Halle voraus. Gehe in die Halle, ein paar Stufen hoch. Das bringt dich in einen schwer kaputten Raum, in dem der Gang nach rechts geht, dann gleich wieder links. Die Halle wird zu einem großen Raum in dem mittendrin ein vergittertes Buntglasauge an einer Schiene aufgehängt ist. Hier drin sind 2 Rüstungen die auf dich zukommen. Trico hat zu viel Schiss vor dem Auge und greift die beiden nicht an.

 Hint 58
Das Tier hatte Angst vor dem Symbol im Glas und wollte nicht weitergehen.
Der Rüstungsfritze im Eck hat einen Speer, den er auf Trico werfen wird. Wenn du geschickt bist kannst du ihn verlangsamen und ihn vielleicht dazu bringen daneben zu werfen. Aber du hältst ihn nicht davon ab den Speer zu werfen. Jedes mal, wenn er wegen dir den Speer aus der Hand verliert wirst du von der anderen Rüstung erwischt und der erste nimmt wieder den Speer und kümmert sich wieder um Trico. Dann wirst du irgendwann ins linke hintere Eck rennen müssen, hier sind ein paar Kanten, an denen du hochklettern kannst und den Rüstungen erstmal entkommst. Wenn sie dich beim Klettern aufhalten musst du sie erstmal wieder von der Rampe runter und an die weiter entfernte Rampe locken und dann kannst du zurückrennen und schnell klettern.

 Hint 59
Ich untersuchte die Kette interessiert.
Sie sah anders aus als alle, die ich bisher gesehen habe.
In diesem Gebiet hängt eine Kette mit einem Griff am unteren Ende. Die Kette hängt auf Schienen die die Decke entlang gehen. Schnapp dir den Griff mit button. Du musst den Knopf gedrückt halten um die Kette festzuhalten. Renne mit dem Griff ganz zurück zur Wand, dann dreh dich herum und renne so schnell du kannst zur Kante der erhabenen Plattform während du immernoch die Kette am Griff festhältst. Wenn du die Kante erreichst wirst die Kette weiter auf ihrer Schienenspur vorwärts fahren und dich quer durch den Raum mitnehmen. Klettere an der Kette hinauf und positioniere dich und die Kamera günstig um am Ende weiter zur Schiene mit dem Buntglasauge zu springen. Sobald die Kette langsamer wird und aufhört zu rollen springst du von der Kette zu den Schienen. Beeil dich, die Kette rollt irgendwann wieder zurück zum anderen Ende des Raums. Wenn du es nicht schaffst kannst du es nochmal versuchen, aber du musst warten, bis die Kette wieder bei der Startplattform angekommen ist.

Sobald du bei der Schiene mit dem Augenfenster bist schnapp es dir an der erreichbaren Stelle und schiebe es vorwärts von den Schienen runter. Nachdem das Auge weg ist kommt auch schon Trico angesprungen und greift an und macht kurzen Prozess mit den Rüstungen. Beeil dich zu ihm runter zu kommen wenn du mitmischen willst und auf ein paar Trophies hin arbeiten möchtest. Nachdem die Rüstungen erledigt sind beruhige Trico indem du ihn streichelst, dann denk dran ihm eventuelle Speere aus den Federn zu rupfen.

Dann gehe zurück zur Plattform mit der Kette, hänge dich an die Kette und klettere diese nach oben, dann springe von der Kette auf die Plattform hier oben und du findest das  Fass 27 für Trico hier oben.

Danach musst du zurück zu der Stelle, an der du das Augenfenster heruntergeschoben hast. Am einfachsten geht das, indem du Trico befiehlst sich neben der blauen Tür auf die Hinterbeine zu stellen button + button und dann an ihm hoch kletterst und auf die Schienen springst.
checkpoint

Die Schienen führen durch ein Loch in der Wand auf einer Seite aus dem Raum heraus. Renne die Schienen entlang. Hier draußen siehst du auch gleich schon das riesige Buntglasauge. Trico wird das nicht gefallen...

Aber jetzt folgst du erstmal den Schienen nach links, kurz bevor es nach draußen geht. Hier kommst du zu einer Leiter die dich vor dem Tor, hinter dem Trico auf dich wartet auf Bodenlevel bringt. Ein Schalter in der Nähe öffnet das Tor. Wenn Trico nun hier rauskommt sieht er natürlich das Buntglasaugenfenster und bleibt auch gleich stehen.


Vorherige Seite - Buntglas Augen auf Schienen Brücke Nächste Seite - Das riesengrosse Buntglas Auge





up







englische flagge    up

Facebook    reddit    Tweet this page    digg it    forum
YouTube Adventure Channel

Leser Kommentare, Meinungen, alternative Lösungen, etc.:


Kein Kommentar



Neuen Kommentar abgeben


Text: *
Name: *

web:  


email: *

Mail-Adresse verstecken?

Spamschutz: *

bitte 1641 eintragen






up



..:: © by burqawitz 2016-19 / Website © selmiak 2016-19 ::..
-= The Last Guardian © 2016 Sony =-