aladdin
englische flagge

Labor Level

kartentop
kartenlab kartenfab
kartengarten kartenabfl





Im Labor sind die ersten Level noch einfach, dann wird's schon schwerer. Klicke dich hier durch die Level und löse sie auf deinem SNES, um dir dabei zu helfen, habe ich hier die komplette Lösung für dich bereitgestellt.

Level 1 Level 2 Level 3 Level 4 Level 5 Level 6 Level 7 Level 8 Level 9


Level 1

up . down

--- Sorry, keine Karte vorhanden für Lvl 1 ---

okay, der erste Level ist mal wieder zum warm werden, rolle über die durch- lässigen Stäbe (die sind wasserdurchlässig, sollte ich die jetzt goretex Stäbe nennen, oder ist das Schleichwerbung???) und flutsche als Wassertropfen hin- durch. Verwandle dich in den Gummiflummi, spring über das Buch, nimm das Steu- errad und ab geht's nach oben. Da solltest du dich aber vorher in die Wolke verwandeln, sonst geht da nix. 2 Etagen höher ist auch schon der Ausgang.



Level 2

up . down

Level 2 (labor)

Verwandle dich in die Wolke um nur ein Stückchen nach oben zu schweben, und dann auch gleich als Wassertropfen oder Bowlingkugel unter der Lüftung hindurch zu tauchen. Am Ende des Ganges stürzt du dich in die Heizung, und zwar so oft, bis du als Wolke wieder herauskommst. In dieser Form schwebst du noch oben, nimmst den Gummiflummi mit und benutzt diesen auch gleich. Springe nach links weiter, nimm das Steuerrad mit und dann geht's ab in den Ausgang.

* Leider kann man in diesem Level die Karte nicht mitnehmen ohne die Runde nicht zu schaffen. Aber da der Level eh so klein ist, macht das auch nichts aus.



Level 3

up . down

--- Sorry, keine Karte vorhanden für Lvl 3 ---

Verwandle dich in die Gummiflummiform, und lasse dich mal ein Stockwerk tiefer fallen. hier schnappst du dir die Wolkenform und ein wenig weiter rechts den Morphball.
Nun schau dir den komischen Kasten da genau an. Er ist an eine Steckdose ange- schlossen, und der Schalter der Steckdose ist oben, wenn du den mal eben berührst, kippt der um und schaltet das Gebläse das da eben dranhängt an. Wenn es nicht an ist, noch mal über den Schalter rüber, dann geht es irgendwann schon mal an. Mit dem Gummiflummi springst du nun in den Strahl des Gebläses und lässt dich nach oben treiben und lenkst ein in Richtung Waschbecken, auf dieses springst du nun drauf und slidest rüber in die Badewanne. Hier verwandelst du dich in die Wolkenform, schnappst dir spätestens jetzt das Steuerrad und fliegst dahin, wo dieser Level angefangen hat. Von dort aus geht es noch einen Stock höher, hier bekommst du noch eine Gummiflummi Verwandlung und da ist auch schon der Ausgang.

* Wenn du willst, kannst du am Ausgang vorbei weiter nach oben segeln, noch 3 Morphbälle absahnen und dann mit dem Gummiflummi zum Ausgang flanieren.



Level 4

up . down

Level 4 (labor)

Morphe dich in die Gummiflummiform und klettere eine Stufe hoch, dort angelangt springst du von einem Fensterbrett zum nächsten, aber dann Vorsicht, da ist eine Glasscherbe die deinem Gummiflummi nicht gut tut, also springe geschickt über diese drüber, schnapp dir das Steuerrad und unter Berücksichtigung der Glasscherbe ab zum Ausgang.
Bloß nicht zuviel Text schreiben, gelle!



Level 5

up . down

Level 5 (labor)

Jetzt fängt es mal wieder an Spaß zu machen!
flutsche in den Eisblock um als Gummiflummi die Wolkenform einzusammeln.
Benutze diese indem du dich in eben jene verwandelst und dann suche dir einen geraden Weg nach oben, nimm dabei die Karte mit, und dann geht's ab nach links über die Bücher hinweg und genau dahinter verwandest du dich in den Wasser- tropfen, so dass du auf den Büchern landest.
Ganz vorsichtig und langsam lässt du dich nun von der Kante fallen und geht's einmal in den Eisblock hinein. Mit dem Gummiflummi springst du nun herunter und nimmst das Steuerrad mit. Eine kleine Gemeinheit gibt es noch, springe nun von dem Kästchen so hoch du kannst über die kleine Flamme und verwandle dich im höchsten und weitesten Punkt des Sprungs in den Wassertropfen. Flamme gelöscht, Heiße Füße bekommen, auf zum Ausgang.

* du kannst auch auf die Karte verzichten und dann eben gleich zu dem Eisblock herüberschweben und dich dort in den Wassertropfen verwandeln.

* Es ist möglich ohne sich in einen Wassertropfen zu verwandeln über die Flamme hinwegzukommen, das klappt aber eher selten..



Level 6

up . down

--- Sorry, keine Karte vorhanden für Lvl 6 ---

Verwandle dich in den Gummiflummi, um damit dann in die graue Röhre neben der Heizung zu springen. Sobald sich der Gummiflummi in den Wassertropfen (inner- halb der Röhre, erkennbar durch das typische Geräusch und das Glitzern am Bild- schirm) verwandelt hat gehst du noch ein kleines Stück weiter und verwandelst dich in die Bowlingkugel. Springe aus der Röhre heraus, nimm den Morphball mit und heize zweimal durch die Heizung um dann als Wassertropfen links neben der Heizung zu stehen.
Nun flutscht du durch die Stäbe und sammelst das Steuerkreuz ein. Sofort nachdem du es erlangt hast verwandelst du dich in die Wolke, da du sonst am Boden ertrinkst. Fliege nach rechts bis zum Ausgang und dort lässt du dich mit dem letzten Gummiflummi oder dem Wassertropfen hinab.



Level 7

up . down

--- Sorry, keine Karte vorhanden für Lvl 7 ---

Ganz schön kniffelig dieser Level, aber auch zu schaffen, also, verwandle dich in den Gummiflummi und springe nach rechts, nimm die Morphbälle mit und dann geht's schon ab als Wolke zu dem Gummiflummiitem. Fliege nun über die ver- schlossenen Blöcke hinweg in das linke obere Eck des Levels und nimm den Schlüssel mit. Schwebe nun in Richtung Ausgang und benutze die letzte mögliche Verwandlung. Lasse den Gummiflummi links vom Ausgang zur Ruhe kommen, schlüpfe unter dem Ausgangssymbol durch und springe über den Abfluss, um ganz rechts den Ventilator anzuschalten, springe schnell wieder zurück und pass auf, dass du nicht angesaugt wirst.
Hast du dass geschafft geht's durch den Abfluss zwischen dem Ausgang und dem Ventilator wieder abwärts, fliege (immer noch mit dem Gummiflummi, du hast keine weiteren Verwandlungen mehr zur Verfügung) aus dem Luftstrom des Gebläses und öffne die weiteren verschlossenen Blöcke.
Von der Seite in den Luftstrom springen bekommst du das Steuerrad, pass aber auf, dass du nicht ins Wasser fällst.
Nun kommt der beschissenste Teil dieses Levels, der dich bestimmt auch zur Verzweiflung bringen wird, aber vertraue mir, es ist möglich. Bounce mit dem Gummiflummi auf einem der kleine braunen Blöcke neben dem Gebläse, und kurz nach dem aufkommen, also direkt in der Aufwärtsbewegung lenkst du den Gummi- flummi in den Luftstrom so dass der Flummi direkt in den Abfluss gepustet wird, sobald er im Anus, sorry, Abfluss ist, lenkst du nach links, mit etwas Glück und einigen Versuchen wirst du einen Halt bekommen und kannst nun in den Ausgang springen.



Level 8

up . down

Level 8 (labor)

Begebe dich hier zuerst mal nach rechts durch das Gebläse und warte, bis du oben bist. Das ist nicht schwer. Nun sammle aus den einzelnen Regalen den Morphball und den Gummiflummi, die 2 Truhen, die 2 Morphbälle und den Wasser- tropfen und die Karte ein.
Klettere nun die Treppe halb hoch und komme durch die 2 Apparate durch ohne als Wolke zu enden. Bewege dich nun so weit nach unten, bis du neben den 2 entgegengerichteten Pfeilen stehst, bewege dich in Richtung Ausgang (links) und nimm die Bowlingkugel und den Morphball mit, dann geht's zurück zu den Pfeilen und hier kannst du dich endlich in die Wolke verwandeln, schwebe bis zu den Pfeil nach rechts, denn nur hier kommst du durch, nimm die Wolke und den Morphball mit und lasse dich als Bowlingball auf den Schlüssel smashen.
Nun wird es Zeit wieder zur Wolke zu werden und zu dem Pfeil nach links zu schweben. Pass auf, dass du nicht zu hoch kommst, oder der Level ist gelaufen, da du dann nichtmehr durch den Pfeildurchgang kommst. Nachdem du den Pfeil hinter dir gelassen hast, schwebe einen Stock höher zu dem Anfang der Treppe und diese nun nach oben. Über den verschlossenen Blöcken positionierst du die Wolke und springst mit dem Gummiflummi hinab. Nimm den Morphball und die Bowlingkugel mit. Springe auf das silberne Fass, das da steht und dort oben drauf verwandelst du dich schon in die Bowlingkugel. Nun geht's nur noch abwärts bis zum Steuerrad, nimm dieses mit und stell die auf die wasserdurchlässigen sehr lässigen Stäbe, verwandle dich in den Wassertropfen und ab geht's nach Hause.

* nachdem du weißt, in welchem Regal was ist, brauchst du die Truhen und die Karte nicht unbedingt.



Level 9

up . down

Level 9 (labor)

Springe in die erste Heizung um als Wassertropfen durch den Eisblock zu kommen und dort wieder als Gummiflummi zu enden. Bounce nun nach oben zu der Heizung, schnüffle zweimal rein um als Wolke durch die Stäbe zu gleiten.
Fliege nach links in den Eisblock, sooft, bis du als Bowlingkugel herauskommst um dann durch die Heizung zum Gummiflummi zu werden, schalte den Schalter mit dem Gummiflummi aus (rotes Licht AUS!) um dann durch ein paar Verwandlungen als Wolke aus der Heizung zu kommen, fliege durch den Eisblock, als Wassertropfen flutschst du durch die Stäbe in die tiefergelegene Heizung um dann endlich als Wolke weiter oben links anfangend bis zur Wolke, dann rechts den ganzen anderen Rest und dann links noch den allerletzten Rest einzusammeln und durch die Öffnung nach oben zu verschwinden. Falls du mit einem Emulator wie snes9x spielen solltest empfehle ich dir nun auf den Punkt hier zu speichern, ansonsten, halte durch, verzweifle nicht, nun musst du ganz nah an die Flammen ran, dich in den Bowlingball verwandeln, mit Restspeed über die Kuppe drüber die Karte einsammeln, und am besten stehen bleiben ohne abzusaufen und dich dann auch schon wieder in den Gummiflummi verwandeln, sonst gehst du unter.
Nachdem du das geschafft hast , kommt mal wieder ein Buchregal, im zweiten Fach sind 2 Uhren, die dir einen kleinen Zeitvorteil gewähren, in dem selben Regal ist ganz rechts ein rotorangenes Buch, auf dieses springst du und der Kreis verschwindet und enthüllt einen Schlüssel, so, weiter geht's nach unten, nicht in die Flammen kommen und unter dem Regal durch in die Pfeile nach oben, ver- wandle dich noch während dem Pfeilaufzugfahren in die Wolke und steuere nach oben, bis du den Pfeil nach rechts links siehst, hier steuerst du beim durchqueren des letzten Pfeils nach oben nach unten, damit du ja nicht abhebst, sobald du den Pfeil nach oben verlassen hast, nun geht's nach links weiter, durch die verschlossenen Blöcke, durch die Stäbe und als Wassertropfen kannst du die Flammen ohne Probleme löschen und auch durch die Stäbe wieder einen Abgang bis ganz nach unten machen. Im Flug sammelst du noch ein Paar Stoppuhren ein, da kannst du dich gar nicht dagegen wehren.
Nun geht's in der Gummiflummiform ein Stockwerk höher, dort unterhalb der Wolke und dem Morphball ist ein unsichtbarer Durchgang, durch diesen lässt du dich bis direkt neben den Ausgang fallen und nun rate mal, jawohl, das Labor Areal ist beendet.





forum Main Main

englische flagge   
User Kommentare:
Kein Kommentar

Neuen Kommentar abgeben *
* Mail-Adresse verstecken?

*


up

..:: © by selmiak 2006-2019 ::..
-= Supermorph © 1993 by Sony Imagesoft =-